News

Liebe Hundefreunde, wir möchten euch darüber informieren, dass die Hundeschule aufgrund der Feiertage (Pfingsten - Sonntag/Montag) am kommenden Wochenende geschlossen bleibt. Vielen Dank für euer Verständnis.Euer Trainer:innen-Team vom Campus4Dogs -
                                                                                                          

Welpentreff im Campus4Dogs

Welpentreff im Campus4Dogs

Ein Welpe ist ein wunderschönes und spannendes Abenteuer! Bei uns, die größte Hundeschule im Landkreis Osnabrück, bieten wir die optimale Umgebung für die Erziehung und Sozialisation Ihres kleinen Vierbeiners. Unsere kompetenten Trainer:innen verfügen über langjährige Erfahrung und unterstützen Sie dabei, Ihren Welpen bestmöglich auf das Leben vorzubereiten.

mehr lesen
Freie Teilnehmerplätze

Freie Teilnehmerplätze

Wir haben noch ein paar freie Plätze für Sie: Ein einzigartiges Erlebnis, um die Agilität Ihres Hundes zu verbessern. Es sind neue Teilnehmerplätze in Agility, Hooper und Treibball verfügbar.
Agility Donnerstags von 18 – 19 Uhr – 2 Teilnehmerplätze frei
Hooper (Fortgeschrittene Teams) Dienstags 16:30 – 17:30 Uhr – 1 Teilnehmerplatz frei
Hooper (Anfänger) Dienstags 17:30 – 18:30 Uhr – 2 Teilnehmerplätze frei
Wir möchten gerne TREIBBALL wieder ins Leben rufen! Wer hat Lust, diese spannende Auslastungsarbeit neu mit seinem Hund zu trainieren?
Diese Auslastungsarbeiten sind perfekt für euren Hund. Ein ausgelasteter Hund ist ein glücklicher Hund!

mehr lesen
Ausgebucht # Rückruf-Training- Start 28.05.2024

Ausgebucht # Rückruf-Training- Start 28.05.2024

Erlernen Sie, wie Ihr Hund zuverlässig auch unter Ablenkung gehorcht – sei es durch spielende Kinder, rollende Bälle oder Fahrradfahrer. Perfekt für die Pubertät, wenn Hunde leichter abgelenkt sind. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz und bringen Sie Ihrem Hund ein alternatives Verhalten bei.

mehr lesen
Hundebegegnungen meistern – Start 18.05.2024

Hundebegegnungen meistern – Start 18.05.2024

Wenn Ihr Hund bei Begegnungen mit anderen Hunden an der Leine bellt oder aggressiv reagiert, werden wir in diesen 5 Unterrichtseinheiten das Verhalten analysieren und präventive Maßnahmen erarbeiten. Wir entwickeln Managementstrategien und vermitteln Ihrem Hund ein neues Grundgefühl bei der Begegnung mit Artgenossen. Der Kurs „Hundebegegnungen meistern“ startet am 18.05.2024 um 13:30 Uhr, es sind noch zwei Plätze frei.

mehr lesen
Laufen an lockerer Leine – Start am 26.05.2024

Laufen an lockerer Leine – Start am 26.05.2024

Entspannt mit dem Hund spazieren zu gehen, stellt das Idealbild aller Hundehalter dar. Langanhaltender Zug, egal ob am Halsband oder Geschirr, führt auf lange Zeit zu Schädigungen an der Hals- oder Lendenwirbelsäule. Das Laufen an lockerer Leine ist aus medizinischer Sicht ein absolutes Muss für Ihren Vierbeiner. In diesem Seminar wird mittels Clicker oder Markerwort erarbeitet, wie Sie auf Dauer mit Ihrem Hund entspannt spazieren gehen können. Dieser Kurs ist auf Kleingruppen ausgerichtet und es können maximal fünf Mensch-Hund-Teams teilnehmen.

mehr lesen
NEU: System Aufstellungen für Mensch-Hund-Teams

NEU: System Aufstellungen für Mensch-Hund-Teams

Haben Sie schon einmal Schwierigkeiten mit Ihrem vierbeinigen Begleiter erlebt? Vielleicht gab es Momente, in denen die Kommunikation nicht so reibungslos verlief wie gewünscht oder in denen Sie das Gefühl hatten, dass Ihr Hund sich nicht richtig in die Familie integriert fühlt. Wenn ja, dann könnte unser Kurs „System Aufstellungen für Mensch-Hund-Teams“ die Lösung für Ihre Probleme sein! Unter der Leitung von Marie-Christine von Fürstenberg bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihrem Hund an einem ganz besonderen Training teilzunehmen.

mehr lesen
Feiertage im Mai 2024 – Hundeschule geschlossen

Feiertage im Mai 2024 – Hundeschule geschlossen

Wir hoffen, Sie genießen erholsame Feiertage und können die Zeit in vollen Zügen auskosten.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Hundeschule an folgenden Feiertagen geschlossen ist: Am 01.05., am 09.05., am 19.05. und am 20.05.
Bitte planen Sie entsprechend und beachten Sie diese Termine bei Ihren Aktivitäten. Wir freuen uns darauf, Sie nach den Feiertagen wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Das Team von Campus4Dogs

mehr lesen
Ausgebucht # Kinderhundeführerschein VDH-Kids

Ausgebucht # Kinderhundeführerschein VDH-Kids

Der Kinderhundeführerschein „VDH-Kids“ bietet eine einzigartige Möglichkeit für Kinder, Verantwortung, Fürsorge, Freundschaft und Rücksichtnahme im Umgang mit Hunden zu lernen. Die Broschüre „12 Regeln für den Umgang mit Hunden“ des VDH dient als Grundlage für das Training und ist farbig illustriert. Das Übungsheft lädt mit vielfältigen Aufgaben zur Reflexion ein und fördert die Selbsttätigkeit der Kinder durch verschiedene Methoden wie Beschreiben, Zeichnen und kleine Rollenspiele. Am Ende jeder Trainingseinheit können die Kinder ihr Wissen in einem Hunde-Quiz testen. Der Kurs startet am 15.04.2024 um 16:00 Uhr und umfasst 5 Trainingseinheiten zum Kostenbeitrag von 90 Euro. Bitte beachten Sie, dass die erste Einheit OHNE HUND stattfindet.

mehr lesen
NEUE TERMINE Sachkundenachweis (Hundeführerschein)

NEUE TERMINE Sachkundenachweis (Hundeführerschein)

Für alle, die den Sachkundenachweis für Hundehalter (Hundeführerschein) benötigen oder bereits eine Anschaffung planen, bieten wir sowohl Theorie- als auch Praxisprüfungstermine an. Kontaktieren Sie uns, um einen gemeinsamen Termin für die Theorieprüfung zu vereinbaren. Für die praktische Prüfung haben wir noch zwei freie Teilnehmerplätze am 24.02.2024 um 08:40 Uhr. Zusätzlich bieten wir eine Sachkundenachweis-Praxisvorbereitung am 02.03.2024 um 11 Uhr an. Anmeldungen sind erforderlich und können über unsere Webseite vorgenommen werden. Bei Bedarf stellen wir gerne Bescheinigungen für die Gemeinde aus. Auch eine Anmeldung zur Prüfung ohne Vorbereitungskurs ist möglich.

mehr lesen
Welpenunterricht – Plus

Welpenunterricht – Plus

Unser Welpenunterricht-Plus bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Ihrem Welpen bereits vor oder während des Welpenkurses zusätzliche Themen zu erarbeiten. In den ersten sechzehn Lebenswochen reagiert der Welpe äußerst sensibel auf seine Umwelt, daher ist es wichtig, negativen Einflüssen entgegenzuwirken. Wir legen besonderen Wert darauf, Ihrem Welpen eine solide Basis für sein späteres Verhalten zu vermitteln und die wichtigste Präge- und Sozialisierungsphase nicht zu verpassen. Das Training ist auf Welpen ab der 9. Lebenswoche zugeschnitten und das Tempo altersgerecht angepasst. Jeder Welpe entwickelt sich individuell, was im Training berücksichtigt wird. Bitte beachten Sie, dass der Welpenunterricht-Plus als Blockkurs stattfindet.

mehr lesen