Frank Unnewehr

Inhaber & Trainer

In meinen vergangenen Berufsjahren habe ich mich auf den Hund-Mensch-Bereich spezialisiert. Ich liebe Hunde über alles und genau aus diesem Grund ist es mir so wichtig, dass Hunde in einem sicheren Umfeld zusammen mit ihrem Menschen lernen können. Jeden Tag erlebe ich im privaten Umfeld und besonders bei Campus4Dogs, wie sehr Hunde unser Leben bereichern. Hunde sind aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Daher ist es verständlich, dass die Erziehung der geliebten Vierbeiner eine große Rolle spielt, damit alle die gemeinsamen Spielregeln verstehen. Die Hundeerziehung beginnt bereits mit der Übernahme eines Hundes, egal ob als Welpe oder erwachsender Hund.Das Ziel meines Hund-Mensch-Trainings ist dabei:

Durch Erziehung und Zusammenarbeit soll der Hund Sicherheit und eine klare Orientierung erhalten damit er sich körperlich und seelisch gesund entwickeln kann. Nur so kann er verstehen, wie man sich an der Seite des Menschen verhalten soll.

Mit einer bewussten Erziehung durch Aufstellen von Spielregeln und klarer Körpersprache kann der Hund zu alternativen und/oder gewünschten Verhaltensweisen bewegt werden. Ausbildungsmethoden die Zwang oder Gewalt einsetzen, entsprechen nicht meinen Vorstellungen und haben auch nichts mit aktuellem Wissen des ursprünglichen Hundeverhaltens zu tun. Nur wenn man sich als Hund-Mensch-Team gegenseitig aufmerksam beobachtet und gemeinsam einen Weg findet, kann man Lernerfolge erzielen die Beständigkeit haben und die Zufriedenheit auf beiden Seiten mit sich bringen.

Um mein Wissen laufend zu erweitern und Hund-Mensch-Teams mit Fachkompetenz beraten zu können, besuche ich regelmäßig Seminare und beschäftige mich ebenfalls mit den neuesten Studien zur Verhaltensforschung der Hunde.

Für meine Arbeit ist es mir sehr wichtig, dass ich Hundehaltern folgendes zeigen kann:

Durch eigene Verhaltensänderung kann ich meinem Hund in jeder Situation mit Ruhe, Klarheit, Disziplin und vor allem Liebe ein souveräner Begleiter sein.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Frank Unnewehr

Inhaber

(Erlaubnis nach § 11 „Hunde ausbilden zu dürfen“, Vet Amt Steinfurt, Vet Amt Osnabrück)

 

Züchter im FCI/ VDH/ DTK 1888 e.V.
„vom Fundsteinhof“
www.vom-fundsteinhof.de
Ehrenamtlicher Ausbilder
Allgemein/ Begleithunde Ausbilder und
Zuchtwart im Deutschen Teckelklub 1888 e.V.

Aufgaben bei C4D

♦ Leitung der Hundeschule

♦ Individual- Unterricht

♦ Welpen- und Junghundeausbildung

♦ Vorbereitung Sachkunde Nachweis für Hundehalter (Theorie/ Praxis)

♦ Beschäftigung- und Festigungsgruppen

♦ Begleithundeausbildung

♦ Ausstellungstraining

♦ VDH-Kids

♦ Objektsuche

♦ Body Talk

 

 

 

Glücklich macht mich

…wenn meine Hunde mit mir auf dem Sofa liegen. 🙂

An Hunden fasziniert mich,

…dass sie immer eine individuelle Persönlichkeit haben.

Ich würde gerne

…hören was Hunde denken.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

E-Mail

info@campus4dogs.de

vor Ort

Gewerbepark 7
49196 Bad Laer

Telefon

05424 8049949

Campus4Dogs

Inh. Frank Unnewehr
Gewerbepark 7
49196 Bad Laer
info@campus4dogs.de

Tel.: 05424/8049949

Öffnungszeiten

Dienstag » 14:00-20:00 Uhr
Mittwoch » 10:00-22:00 Uhr
Donnerstag » 10:00-20:00 Uhr
Freitag » 14:00-20:00 Uhr
Samstag » 09:00-19:00 Uhr
Sonntag » 10:00-18:00 Uhr

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen